Süßer Kranz mit Fruchtaufstrich und Nuss-Nougat-Creme

 

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: einfach

 

Menge: 1 Kranz mit 12 Teile

 

Zutaten:

·       1 Ei

·       30 g Getreidezucker

·       Ca. 110 ml Milch

·       225 g Dinkelmehl

·       2 TL Backpulver

·       Himbeer-Fruchtaufstrich

·       Nuss-Nougat-Creme

·       Schlag Sahne nach Wunsch

 

Zubereitung:

1.      Ofen vorheizen auf 200 Grad

2.      Eine runde Backform mit dem Durchmesser von 24cm einfetten und einen Kekse Ausstecher mit ein Durchmesser von 4 cm zur recht legen

3.      Das Ei kurz mit einer Gabel in einem kleinen Messbecher aufschlagen.

4.      Füge so viel Milch auf das Ei, bis die Flüssigkeit 150 ml erreicht hat

5.      Misch das Mehl mit dem Backpulver und der Butter und verarbeite die Mischung zur Streusel

6.      Den Zucker dazu geben und gut durchmischen

7.      Langsam die Milch-Ei Mischung dazu geben und mit einer Gabel umrühren. Nicht die ganze Flüssigkeit dazu geben, nur genug bis einen weicher Teig entstanden ist

8.      Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Teig kurz kneten

9.      Den Teig mit einem Nudelholz ausrollen bis er ungefähr 2.5 cm dick ist

10.  Mit dem Ausstecher, kleine runde Teile ausstechen und in die Form legen

11.  Die Teile sollen in der Form neben einander liegen

12.  Die Teile mit der übrigen Milch Mischung einpinseln

13.  In den Backofen schieben und backen für ca. 10 Minuten, bis sie goldbraun sind

14.  Auskühlen lassen

15.  Servieren mit Himbeer- Fruchtaufstrich, Nuss-Nougat-Creme und nach Wunsch, geschlagene Sahne 😊 Lecker 😊