Dinkel Cantuccini

 

250 g Dinkelmehl Type 630

100 g Traubenzucker

1 Tl. Weinstein Backpulver

Mark eine Vanilleschote

1/2 Backampulle Bittermandelöl

1 Prise Salz

25 g Butter/Laktose frei Butter

2 Eier

100 g Mandeln

 

  1. Mehl, Zucker,Backpulver, Vanille, Salz, Butter und Eier zusammen mischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Die Mandeln unterkneten
  3. Aus dem Teig 6 lange Rollen formen und in Klarsichtfolie einwickeln. 30 Minuten kalt stellen
  4. Die Teigrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 grad 10 Minuten backen
  5. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Rollen schräg in 1 cm breite streifen schneiden
  6. Mit der Schnittfläche wieder auf das Backblech setzten und 10 Minuten goldgelb backen. Bei Bedarf wenden und weitere 10 Minuten backen
  7. Cantuccini gut auskühlen lassen